Sich mit Mimikresonanz® schützen: Wie Sie Lügen erkennen

Mimikresonanz wurde zur Förderung einer empathischen Kommunikation entwickelt. Im Nebensatz bedeutet dies aber auch, dass sich das darin enthaltene Wissen dafür nutzen lässt, Unwahrheiten in Gesprächen besser zu erkennen.
Denn je genauer wir sehen, wie sich unsere Gesprächspartner fühlen,
desto präziser können wir auch wahrnehmen, ob uns gerade die Wahrheit oder eine Lüge präsentiert wird. Ziel ist aus meiner Sicht aber immer eine wertschätzende und beziehungsfördernde Kommunikation zu schaffen, die eine wahrheitsfördernde und vertrauensvolle Atmosphäre ermöglicht, in der sich alle Gesprächspartner wohlfühlen.

 

Gleichzeitig gibt es in einem Gespräch Situationen, in denen es uns wichtig ist,
uns zu schützen. In diesem Sinne verstehe ich Mimikresonanz als Werkzeug,
mit dem wir uns davor schützen können, dem was wir von unserem Gesprächsgegenüber hören, blind zu vertrauen. Dies kann im privaten Alltag,
aber auch in beruflichen Situationen sehr wichtig sein, z. B. als Kunde in Verkaufsgesprächen, als Personalverantwortlicher in Bewerbungssituationen oder auch in der Verbrechensbekämpfung als Verhörspezialist.

 

Es gibt nicht das Zeichen für eine Lüge
An dieser Stelle sei ausdrücklich gesagt, dass es nicht DAS Zeichen für eine Lüge gibt. Es gibt nicht die Pinocchio-Nase, an der wir erkennen können, dass jemand lügt. Mit Hilfe verbaler und nonverbaler Hinweise sammeln wir Informationen,
um uns ein Urteil bilden zu können, wie wahrscheinlich es ist, dass derjenige die Wahrheit sagt oder dass er lügt. Was wir einzig und allein wahrnehmen können, sind immer nur Hinweise auf eine Inkongruenz zwischen dem, was wir hören und dem, was wir in der Mimik erkennen können. Es sind niemals Beweise.

Hier finden Sie uns

trescher

coaching | communication
Innstraße 1
83022 Rosenheim
0160 / 62 67 664

trescher

coaching | communication
Neustädter Str. 7
92711 Parkstein
09602 / 63 93 96

Kontakt

Rufen Sie uns an, schreiben Sie eine Mail an

info@trescher.coach

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© trescher coaching | communication